• 744
    0

    Sie sind aus dem mo­der­nen Fuß­ball nicht mehr weg­zu­den­ken: Spie­ler­vermittler. Längst gibt es un­zäh­li­ge Agen­tu­ren, die um die Gunst der Stars buh­len – und de­rer, die es viel­leicht ein­mal wer­den könn­ten. Da­bei hat der Ruf von Spielervermittlern zu­letzt stark ge­lit­ten. Die zent­ra­le Fra­ge: In­te­res­sie­ren sich Spielervermittler über­haupt für den Fuß­bal­ler als Men­sch? Grundsätzlich sollte schon ...
  • 726
    0

    Um den vielen Anrufen und Fragen, die zum Thema Corona gestellt werden, noch besser gerecht zu werden, hat die Stadt Duisburg eine weitere Informationsquelle für Bürger geschaffen. Ab Mittwoch werden mit einem zusätzlichen telefonischen Service häufig gestellte Fragen mit einem Sprachmenü unter der bekannten Sonderrufnummer 0203/940049 noch schneller beantwortet. Da sich über eine solche Vorgehensweise ...
  • Der neue Teach-First-Fellow Philipp Noak betreut während seiner Qualifizierungsphase Schüler und Schülerinnen, die sich während der Sommerferien auf einen Abschluss vorbereiten. Ab diesem Schuljahr ist er am Elly-Heuss-Knapp Gymnasium in Duisburg-Marxloh im Einsatz.
    835
    0

    Junge Menschen sind aktiv, engagiert und belastbar. Aber sie sind auch einer Menge Stress ausgesetzt: im familiären Umfeld, beim Planen der persönlichen Zukunft, in der Schule. Und diese Belastungen wachsen bei manchen dieser jungen Menschen so an, dass sie Unterstützung benötigen. Deshalb machen sich die Leibniz-Gesamtschule und das Institut für Jugendhilfe gemeinsam auf den Weg, ...
  • 760
    0

    Etwa ein Drittel der HIV-Neudiagnosen in Nordrhein-Westfalen erfolgen erst dann, wenn das Immunsystem der betroffenen Menschen bereits schwer geschädigt ist oder eine AIDS-Erkrankung vorliegt. Ein rechtzeitiger HIV-Test kann dies verhindern. Die städtische Beratungsstelle zu AIDS und anderen sexuell übertragbaren Infektionen und die AIDS-Hilfe Duisburg/Kreis Wesel weisen anlässlich des Welt-AIDS-Tages 2019 auf das Beratungs- und Testangebot ...
  • 282
    0

    Köln (ots) – Die Gläubigerschutzvereinigung Deutschland e. V. (GSV) startet im Rahmen einer Forschungskooperation eine erste umfassende Erhebung zu Insolvenzverfahren in Deutschland. Schuldner, Gläubiger, Verwalter und Gerichte werden nach ihren Meinungen und Einschätzungen befragt. Die Ergebnisse sollen den Gesetzgeber bei der Reform des Insolvenzrechts unterstützen. “Zehn Jahre Insolvenzordnung in Deutschland sind zehn Jahre Grauzone”, begründet ...
  • 271
    0

    Nürnberg (ots) – Report München berichtete gestern (18.1.2010) unter der Überschrift "Schlecht beraten und abgeschoben. Die sinnlosen Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeitslose" über angeblich sinnlose Qualifizierungsmaßnahmen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Dazu stellt die BA fest: Es besteht ein grundlegender Unterschied zwischen Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung (die von externen fachkundigen Stellen zertifiziert werden und zu einem Abschluss ...
  • 423
    0

    Image by Travel Aficionado via Flickr Hamburg (ots) – Der Vorstandsvorsitzende der Frankfurter Direktbank ING-Diba, Ben Tellings, kritisiert seine eigene Branche scharf. "Viele Banken haben aus der Krise nichts gelernt. Sie machen einfach weiter wie vor der Krise", sagte Ben Tellings im Interview in der neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe des Hamburger Magazins stern. So ...
  • 465
    0

    Image by pittigliani2005 via Flickr Düsseldorf (ots) – Der Sicherheitsdienst der Telekom hat in mehr als 70 bisher unbekannten Fällen Mitarbeiter des Konzerns oder Geschäftspartner mit illegalen oder extrem fragwürdigen Methoden bespitzelt. Dies ergab nach Informationen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe) eine streng vertrauliche Auswertung von 92 000 Seiten Akten des Sicherheitsdienstes durch ...
  • 487
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Anlässlich der heutigen Anhörung des Finanzausschusses des Bundestags warnt der Paritätische vor tiefen sozialen Verwerfungen in Folge des geplanten Wachstumsbeschleunigungsgesetzes. Der vorliegende Gesetzesentwurf verschärfe die Kluft zwischen Arm und Reich und verenge die Spielräume von Ländern und Kommunen zur Finanzierung der sozialen Infrastruktur vor Ort. Korrekturen zu Gunsten von ...
  • 283
    0

    Wer in die Langzeitarbeitslosigkeit gerät, braucht häufig Rechtsberatung. Die Beantragung der Leistung ist kompliziert, der Prozentteil der unkorrekten Bescheide ist sehr hoch. Ohne fachlichen Beistand sind die Betroffenen schnell überfordert. So machte vor Kurzem der Fall eines jungen Mädchens Schlagzeilen. Die 13-Jährige hatte in den Sommerferien gejobbt – und das Entgeld wurde der Familie zu ...
  • 299
    0

    Hamburg (ots) – Apotheker fragen bei Kunden zu selten nach: Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) wird jeder Zweite selten oder nie von einem Apotheker danach gefragt, welche Medikamente er neben der aktuellen Verordnung noch zu sich nimmt. “Ein Apotheker muss die Kunden über die Arzneimittel beraten und ...
  • 351
    0

    Berlin. (openPR) Die Zahl der verschuldeten Haushalte in Berlin hat sich in den vergangenen 10 Jahren verdoppelt. Offizielle Zahlen der SCHUFA und des Inkassounternehmens creditreform belegen, dass die Schuldnerquote 1999 bei 101.000 und im Jahr 2008 bereits bei rund 200.000 Haushalten lag. Der CDU-Abgeordnete Matthias Brauner führt aus: “Es ist erschreckend, dass sich die Zahl ...
  • 403
    0

    Die Sozialverwaltung der Stadt Duisburg hat unter Federführung des zuständigen Beigeordneten Reinhold Spaniel die ersten sieben Irak-Flüchtlinge, die in Duisburg eine neue Heimat finden sollen, unter ihre Fittiche genommen. Da es sich um Personen handelt, die eine Aufenthaltsgenehmigung erhalten und dauerhaft in Deutschland bleiben werden, stehen zunächst eine Versorgung mit Wohnraum und der Einstieg in ...