• 297
    0

    Die EU-Kommission prüft derzeit eine Novellierung der Richtlinie, die die Grundlage für das deutsche Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung bildete. Dieses Gesetz war nach mehreren Verfassungsbeschwerden Anfang dieses Jahres vom Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig erklärt worden. Der DJV und andere Medienverbände hatten kritisiert, dass die Vorratsdatenspeicherung den Informantenschutz gefährde. Konken: „Von einer neuen EU-Richtlinie versprechen wir uns, dass sie ...
  • 363
    0

    Konken forderte die Landespolitiker dazu auf, die notwendige Diskussion über eine angemessene Rundfunkfinanzierung sachgerecht zu führen. "Populistische Argumente werden der Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks für die Gesellschaft nicht gerecht. Das gilt in Sachsen wie im Rest der Republik."
  • 370
    0

    Geändert werden müssen aus Sicht der Arbeitgeberorganisation die tariflichen Rahmenbedingungen für Volontäre und Berufsanfänger, die in den kommenden Jahren in die Redaktionen eintreten. Auf diesem Weg sei es möglich, so Verhandlungsführer Hundhausen, "den Flächentarifvertrag auch unter schwierigen Rahmenbedingungen als gemeinsame Plattform für die Ausgestaltung aller Vergütungsregelungen zu bewahren und damit zur Beschäftigungsstabilität beizutragen".
  • 346
    0

    "Die Verleger wollen zulangen und den Redakteursberuf qualitativ und finanziell abwerten", kritisierte DJV-Verhandlungsführer Kajo Döhring. "Es ist angesichts ständig wachsender Arbeitsverdichtung in den Redaktionen nicht länger hinnehmbar, dass die Journalistinnen und Journalisten weitere Opfer für die Rendite der Verlage bringen." Döhring wies darauf hin, dass die Gehaltsentwicklung in den letzten Jahren hinter der Preissteigerung zurückgeblieben ...
  • 459
    0

    Berlin (ots) - Der Deutsche Journalisten-Verband hat die Geschäftsführung der taz dazu aufgerufen, ihren Auslandskorrespondenten Pauschalistenverträge mit fairen Konditionen zu unterbreiten. Zugleich erklärte sich der DJV solidarisch mit den Auslandskorrespondentinnen und -korrespondenten des Blattes, die sich für den Erhalt ihrer bisherigen Vergütungen einsetzen.
  • 410
    0

    "Die Akzeptanz der PR hängt entscheidend davon ab, ob sie seriös informiert oder mit unzulässigen Tricks versucht, Stimmung zu machen", sagte Konken. Er hoffe, dass die klaren Worte der neuen PR-Richtlinie ihren Niederschlag in der Arbeitsweise von PR-Agenturen und Unternehmen fänden. Der DJV-Vorsitzende forderte den Deutschen Rat für Public Relations auf, die Einhaltung der Richtlinie ...
  • 580
    9

    Der Deutsche Journalisten-Verband hat den am heutigen Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossenen Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Pressefreiheit begrüßt.
  • 395
    0

    Hintergrund sind die zahlreichen Versuche des Regierungschefs, kritische Berichterstattung zu unterdrücken. "Die ständigen Versuche Berlusconis, Presse und Rundfunk gefügig zu machen, sind mit den Grundprinzipien von Demokratie und Meinungsfreiheit in Europa nicht vereinbar", kritisierte Konken.
  • 324
    0

    "Es ist schwer vorstellbar, dass die damalige Chefetage der Telekom angeblich nichts von den kriminellen Eingriffen in die Pressefreiheit und die Privatsphäre von Journalisten gewusst haben soll", sagte DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken.
  • 304
    0

    Berlin (ots) – Die Rahmenvereinbarung für Autoren des Zeit-Verlags ist vom Tisch. Das Landgericht Hamburg hat die Verwendung dieser "Vereinbarung" dem Zeit-Verlag jetzt untersagt (Az. 312 O 224/10). Die Richter gaben damit einem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung von DJV und dju in ver.di in vollem Umfang statt. Nach dem Hamburger Urteil darf der ...
  • 448
    1

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Der Deutsche Journalisten-Verband hat sich gegen Pläne der BILD-Zeitung ausgesprochen, künftig Hobby-Gerichtsreporter in die Gerichtssäle zu schicken. "Das ist der erste Schritt, um die auf juristische Themen spezialisierten Journalistinnen und Journalisten einzusparen", kritisierte DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken entsprechende Pläne der BILD. Das Blatt hatte in diesen Tagen per Zeitungsannonce Hobby-Gerichtsreporter ...
  • 504
    1

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Der Deutsche Journalisten-Verband hat sich gegen die Akkreditierungspraxis zur Ski-Weltmeisterschaft 2011 in Garmisch-Partenkirchen ausgesprochen. Es gehe nicht an, dass Journalistinnen und Journalisten aus dem In- und Ausland ohne jeden Verdacht sicherheitsüberprüft werden sollten, die über die Ski-WM berichten wollten, kritisierte DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken. "Journalisten sind Berichterstatter und nicht Verdachtspersonen." ...
  • 494
    0

    Berlin (ots) – Der Deutsche Journalisten-Verband hat an Bundestag und Bundesrat appelliert, bei einer möglichen Gesetzgebung zu Google Street-View die Rechte der Bildjournalisten in vollem Umfang zu bewahren. Keinesfalls dürfe es zu einem allgemeinen Fotografierverbot kommen, von dem auch Bildjournalistinnen und -journalisten betroffen wären. "Wir erwarten vom Gesetzgeber, dass er dieses sensible Thema differenziert behandelt", ...
  • 333
    0

    Berlin (ots) – Der Deutsche Journalisten-Verband hat die Abgeordneten des Deutschen Bundestags aufgefordert, ihre zum Teil restriktive Haltung gegenüber der Live-Berichterstattung aus den Ausschüssen des Parlaments aufzugeben. Anlass ist das gegenüber dem Sender Phoenix ausgesprochene Fernsehverbot, das die Sondersitzung des Verkehrsausschusses am Dienstag dieser Woche und die Sitzung des Kundus-Untersuchungsausschusses am heutigen Donnerstag betraf. Wie ...
  • 292
    0

    Berlin (ots) – Der Deutsche Journalisten-Verband ruft dazu auf, bei der DJV-Aktion "Fotografen haben Namen" mitzumachen. Die Aktion findet am morgigen Freitag, 23. April, dem Welttag des Buches und des Urheberrechts, statt. Journalistinnen und Journalisten, aber auch Leserinnen und Leser werden vom DJV gebeten, morgen ihre Tageszeitungen vor Ort darauf zu prüfen, ob Bilder mit ...
  • 304
    0

    Berlin (ots) – Der Deutsche Journalisten-Verband hat den Verband Deutscher Zeitschriftenverleger davor gewarnt, den Redakteursberuf abzuwerten und damit nachhaltig zu beschädigen. Vor der morgigen vierten Verhandlungsrunde mit dem VDZ über einen neuen Manteltarifvertrag für die rund 9.000 Zeitschriftenredakteurinnen und -redakteure machte DJV-Verhandlungsführer Kajo Döhring deutlich, dass dauerhafte Tarifabsenkungen zu Lasten der Beschäftigten mit dem DJV ...
  • 378
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Das Kammergericht Berlin hat am heutigen Freitag der Axel Springer AG im Wege der einstweiligen Verfügung und zugleich durch ein Hauptsacheurteil untersagt, wichtige Passagen ihrer AGB für die freien Journalistinnen und Journalisten des Verlags zu nutzen (Az. 5 U 90/07). Es lehnte damit die Berufung von Springer gegen ein ...
  • 419
    0

    Berlin (ots) – Über das Medien-Portal meedia.de behauptet der Bayrische Journalistenverband (BJV), er habe CMK-Gesellschafter Stefan Kiessling im Jahr 2004 vom Verband ausschliessen wollen. Tatsache ist: Ein solches Verfahren durch den BJV hat nie stattgefunden. Und CMK erhielt vor der Verbreitung dieser Anschuldigung keine Gelegenheit, Stellung zu nehmen. Das ist unjournalistisch. Im Zusammenhang mit einer ...
  • 346
    0

    Image by mr172 via Flickr Berlin (ots) – In den derzeitigen Tarifauseinandersetzungen im Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat Intendantin Dagmar Reim den Gewerkschaften ver.di und DJV vorgeschlagen, ein Schlichtungsverfahren einzuleiten. Ziel ist es, in den bisher ergebnislosen Verhandlungen über die Vergütungen der festen und freien Mitarbeiter eine Lösung herbeizuführen. Dem Vorschlag zufolge sollen beide Seiten eine ...
  • 655
    0

    Es scheint als müsse alles, was Thomas Knüwer anpackt unbedingt hochdramatisch sein. Er, der vielfach seinen Journalisten-Kollegen im Weblog Indiskretion Ehrensache den Spiegel vorhielt wenn es um das Thema Internet ging, spielt momentan die Rolle des Martin Luther. Doch während Luther in seinem “Reformations-Manifest” es auf 95 Thesen brachte, reichen Knüwer für sein Internet-Manifest ganze ...