• 523
    0

    Seit einigen Jahren sind die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit in aller Munde. Die Gestaltung einer besseren Zukunft hat definitiv eine große politische Dimension, zu der jeder Einzelne etwas beitragen kann und sollte. Die meisten haben bereits gewisse Verhaltensweisen im Alltag verinnerlicht: Müll trennen, recyceln und weniger konsumieren. Inzwischen verzichten sogar viele beim Einkaufen bewusst auf ...
  • 798
    0

    Die Stadt Duisburg verleiht im Rahmen von „DUISBURG.NACHHALTG 2020“ den Nachhaltigkeitspreis für außergewöhnliches Engagement auf dem Gebiet des Umwelt-, Klima- und Naturschutzes. Der Preis wird als Urkunde vergeben und umfasst einen Gesamtwert von 3.000 Euro. Mit der Auszeichnung sollen beispielhafte und nachahmenswerte Projekte, Initiativen und Ideen zur Erhaltung und Förderung von Natur-, Klima- und Umwelt ...
  • 1263
    0

    Schon seit vielen Jahren beteiligt sich die Gemeinschaftsgrundschule Klosterstraße am Projekt Energiesparen an Duisburger Schulen (ESPADU). Im Rahmen der diesjährigen Aktionswoche haben die Kinder Plakate erstellt, die nun am Schulzaun rund um die Schule auf das Thema Energiesparen aufmerksam machen sollen. Die Schülerinnen und Schüler wollen als Multiplikatoren in Sachen Umweltschutz dafür werben, dass sich ...
  • 804
    0

    Klima- und Umweltschutz sind die großen Herausforderungen an die Politik für die kommenden Jahre. Hier müssen heute Weichen gestellt werden, um eine lebenswerte Zukunft erhalten zu können. Dies muss aber auch sozial ausgewogen umgesetzt werden. Wir müssen die Menschen hier mitnehmen. Wir wollen mit dieser Veranstaltung die großen, aber auch die kommunalen Ansätze für Klima- ...
  • 792
    0

    Für die letzte Woche vor den Sommerferien hatten Schülerinnen von „Fridays for Future“ angekündigt, ihren Protest auf die gesamte letzte Schulwoche auszudehnen – und viele haben dieses Vorhaben auch in die Tat umgesetzt. Laut Medienberichten hat das NRW-Schulministerium den Schülerinnen sowie deren Eltern in der Folge Sanktionen angedroht, die bis zu Bußgeldern reichen können. Dazu ...
  • 298
    0

    Hamburg (ots) – Mit einer Parodie des Werbespots “The Force” zum neuen VW Passat wirft Greenpeace ein Licht auf die “dunkle Seite” des Konzerns. Die unabhängige Umweltschutzorganisation veröffentlichte heute unter www.vwdarkside.com eine Weiterführung des Spots in der von VW gewählten Star Wars-Thematik. Hintergrund ist der heute von Greenpeace veröffentlichte Bericht “Die dunkle Seite des Volkswagen ...
  • 319
    0

    Image by lang.heinz via Flickr Stuttgart (ots) – Umweltschutz hat hohen Stellenwert für alle Europäer – Deutsche setzen noch stärker als ihre europäischen Nachbarn auf Mülltrennung und Vermeidung umweltschädlicher Produkte – größte Verbraucherstudie Europas Die Menschen in Europa sind besorgt über den Zustand der Umwelt. Zu diesem Schluss kommt eine 16 Länder umfassende Studie, die ...
  • 328
    1

    Image by Getty Images via Daylife Hagen (ots) – Hagen. Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) rechnet in den nächsten Jahren mit Zehntausenden neuen Jobs im Umweltschutz. "Wir werden Nordrhein-Westfalen zur umweltfreundlichsten Industrieregion Europas machen", sagte Rüttgers der in Hagen erscheinenden Westfalenpost (Samstagausgabe). Rüttgers setzt auf den Ausbau der erneuerbaren Energien und den Bau des Elektro-Autos. Im ...
  • 397
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat der Bundesregierung vorgeworfen, mit dem Scheitern des Energieeffizienzgesetzes große Potentiale zum Energiesparen und für den Klimaschutz vertan zu haben. Der zwischen Wirtschafts- und Umweltministerium vereinbarte und jetzt vorgelegte Entwurf eines “Energiedienstleistungsgesetzes” diene lediglich der Minimalumsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie. Verbindliche Ziele ...
  • 470
    0

    Image via Wikipedia Hamburg (ots) – In einem aktuellen Spendenaufruf zum Schutz von Delfinen im Ärmelkanal wirbt die Umweltschutz-Organisation Greenpeace mit zum Teil fehlerhaften und unvollständigen Informationen. Nach Recherchen der Sendung "Menschen und Schlagzeilen" (Mittwoch, 2. Dezember, um 21.00 Uhr im NDR-Fernsehen) sind die Aussagen unter der Überschrift "Tod im Netz" teilweise veraltet und wissenschaftlich ...
  • 235
    0

    Image by freefotouk via Flickr Bad Hersfeld/Berlin (ots) – Zusammen mit Gewerkschaften, Handwerk, Mittelstand und Kirchen soll der Umwelt- und Naturschutz in Deutschland gestärkt werden Zwei Wochen vor der Weltklimakonferenz in Kopenhagen hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) auf seiner Delegiertenkonferenz im hessischen Bad Hersfeld die Industriestaaten aufgerufen, noch vor Beginn der ...
  • 324
    0

    Image by freeflo via Flickr Berlin (ots) – Zum von Union und FDP gebilligten Koalitionsvertrag erklärt Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): “Union und FDP bekennen sich im Koalitionsvertrag zum ‘Prinzip der Nachhaltigkeit’. Die neue Koalition will ‘gute Lebensbedingungen für kommende Generationen’. Ein hehres Ziel. Doch viele Vorhaben widersprechen diesem ...
  • 235
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Der WWF setzt große Hoffnungen auf den designierten Umweltminister Norbert Röttgen und Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner. Die umweltpolitischen Positionen im Koalitionsvertrag sind für den WWF  so wenig konkret, dass es nun bei den anstehenden elementaren Entscheidungen im Klima- und Umweltschutz vor allem auf die Weitsicht  und Durchsetzungsfähigkeit des neuen Bundesumweltministers ...
  • 312
    0

    Image by Getty Images via Daylife Hamburg (ots) – Der Entwurf des Koalitionsvertrages von CDU/CSU und FDP stellt nach Auffassung von Greenpeace ein klares Versagen in Umweltschutz und Umweltpolitik dar. Vor allem im Energiebereich, aber auch im Agrar- und Verkehrsektor stellt die künftige Regierung die Interessen von Konzernen eindeutig über den Schutz von Umwelt und ...
  • 262
    0

    Köln (ots) – Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident und stellvertretende CDU-Vorsitzende Jürgen Rüttgers hält den Bau neuer Atomkraftwerke in Deutschland für ausgeschlossen. “Ich sehe nicht, dass in Deutschland in absehbarer Zeit ein Kernkraftwerk gebaut wird”, sagte er dem “Kölner Stadt-Anzeiger” (Samstag-Ausgabe). “Dafür gibt es keine Akzeptanz. Zugleich wird es aber auch nicht funktionieren, aus der Kohleenergie auszusteigen. ...
  • 765
    1

    Der OB-Kandidat der Bürgerlich-Liberale Harald Jeschke ist nicht nur Journalist und Herausgeber sondern auch in vielen Funktionen ehrenamtlich tätig. Wir stellten Harald Jeschke Fragen zur Stadtteilpolitik, Umweltschutz, Arbeitsplätzen und dem Wunsch, den er für Duisburg hat. Weitere Informationen zum OB-Kandidaten befinden sich in der Linkliste am Ende des Interviews. XN: Herr Jeschke, Sie sind als ...