• 561
    0

    Literatur in einer Zeit des Übergangs … – oder ist das schon das Ende? Man kann Zweifel haben, ob ein gesellschaftliches Interesse an unbekannten Texten besteht. Noch weitaus stärkere Bedenken im Hinblick auf ungewöhliche! Wir leben in einer ‘Aufmerksamkeitskultur’, in der von den Presse-Medien stets zu berücksichtigen ist, wie groß und angemessen die Breitenwirkung sein ...
  • 614
    2

    Auf dem Kölner stART-Together, bei dem es um das Thema Crowdfunding ging, stellte sich auch der Verlag Kraut Publishers vor. Das “unternehmerische Experiment” versucht einen neuen Weg für die Veröffentlichung von Sach- und Fachliteratur zu gehen. Xtranews hat sich mit Andrea Kamphuis, Mit-Gründerin des Verlags, über Crowdfunding, die Zukunft der Verlage und den Prozeß des ...
  • 519
    0

    Berlin (ots) – Im Mittelpunkt der Zeitschriftentage 2010 steht die Rolle der Zeitschriften im Medienwandel. In einer Welt des Informationsüberflusses wissen die Zeitschriften ihre inhaltliche Kompetenz und Orientierungsstärke hinter sich, so der Tenor der Vorträge am Vormittag des ersten Tages. Unter dem Motto "Print is back" machte VDZ Präsident Hubert Burda deutlich, dass das Verlagsgeschäft ...
  • 451
    1

    Berlin (ots) – Zur aktuellen Diskussion um die Einführung eines Leistungsschutzrechtes für Presseverlage erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wolfgang Börnsen (Bönstrup) MdB: Das Leistungsschutzrecht für Presseverlage darf nicht auf die lange Bank geschoben werden. Die digitale Entwicklung führt bei Zeitungen, Zeitschriften, bei Publikationen allgemein zu immer stärker einschneidenden rechtlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen. ...
  • 488
    0

    Berlin (ots) – Zur Situation des Buchmarktes in Deutschland erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wolfgang Börnsen (Bönstrup) MdB: Der Buchmarkt in Deutschland hat sich auch in Zeiten der Wirtschaftskrise sehr gut behaupten können. Im November 2009 betrug das Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahr für die Hauptvertriebswege 3,4 Prozent. Damit zeigt der Buchhandel, dass ...
  • 633
    0

    Image by Getty Images via Daylife Düsseldorf (ots) – Der Vorstandschef von Gruner + Jahr, Bernd Buchholz, will ähnlich wie amerikanische Verlage einen Online-Kiosk zum Vermarkten von Medien-Inhalten über das Internet gründen. "Wir brauchen eine Lösung, bei der die Angebote vieler Verlage einfach aufrufbar sind und die Nutzer diese auch einfach zahlen können", sagte Buchholz ...
  • 475
    0

    Mountain View (dts) – Das Internetunternehmen Google arbeitet derzeit an einem System zur Bezahlung von Zeitungsinhalten im Internet, das im kommenden Jahr vorgestellt werden soll. Das geht aus einem Schreiben des Unternehmens an den US-Zeitungsverband NAA hervor. Offenbar sieht Google die Einrichtung einer Internetplattform ähnlich dem Online-Musikshop “iTunes” vor, auf der Zeitungen und Verlage ihre ...