• 568
    0

    Im Duisburger AutorenVerlag Matern sind neue belletristische eBooks erschienen: eine kleine Publikation im August 2021, eine richtig große Anfang Dezember. Das erste Werk umfasst ca. 20 Seiten, das zweite 307 Seiten. Beiden Büchern gemeinsam ist das E-Book-Format: PDF. Alle anderen Formate gehören im Verlag der Vergangenheit an. Und die jeweilige Seitengröße misst nahezu DIN A4. ...
  • 836
    0

    Vermutlich wird man in der Zukunft auf dieses eBook als eines derjenigen hinweisen, die den Weg von der reinen digitalen Abbildung eines Papierformates und dessen Inhalt hin zur reinen digitalen Form gebahnt haben. Mit einer Einschränkung: Wie das eBook auf anderen Geräten oder im “normalen ePub-Format” aussehen wird, das ist eine Frage die im man ...
  • 748
    0

    Sie tarnen sich im Gewand von Zeitungsreportagen  – die drei Erzählungen von Frank Fischer, die kürzlich im SuKulTur-Verlag im Bändchen „Weltmüller“ gesammelt erschienen sind. Sie sind die Hinterlassenschaft eines Journalisten des selben Namens, der laut Klappentext diese drei Reportagen auf seinen Tisch festnagelte – die genauere Hintergründe bleiben dem Leser allerdings verborgen. Rätselhaft. Genau so ...
  • 714
    2

    Auf dem Kölner stART-Together, bei dem es um das Thema Crowdfunding ging, stellte sich auch der Verlag Kraut Publishers vor. Das „unternehmerische Experiment“ versucht einen neuen Weg für die Veröffentlichung von Sach- und Fachliteratur zu gehen. Xtranews hat sich mit Andrea Kamphuis, Mit-Gründerin des Verlags, über Crowdfunding, die Zukunft der Verlage und den Prozeß des ...