• 163
    0

    Gerade nach dem letzten großen Crash haben viele Anleger ihr Vertrauen in Kryptowährungen verloren. Das zeigen nicht nur viele Gespräche und Diskussionen in der Szene sondern auch die Tatsache das viele kleinere Kryptowährungen nahezu komplett von der Bildfläche verschwunden sind. Alleine im Falle von Tether sind mehr als 20% der kompletten Marktkapitalisierung quasi über Nacht ...
  • 148
    0

    Viele Anleger wollen wissen, welche Risiken der Kryptowährungsmarkt birgt und wie die Zukunft von Bitcoin aussieht. Die Ansicht, dass es für die Händler an der Zeit ist, einen Rückgang der Notierungen zu erwarten, stützt sich auf solche Argumente: Die weltweite wirtschaftliche Erholung. In dem Bestreben, ihr Kapital zu erhalten, kauften viele Anleger digitale Vermögenswerte. So ...
  • photo credit: Pure-Gold-Coins via photopin (license)
    804
    0

    In der gegenwärtigen Niedrigzinsphase wird für viele Anleger die Frage, wohin sie mit ihr Geld investieren sollen, immer drängender. Sicher, mit Aktien und Immobilien lassen sich nach wie vor durchaus Renditen erzielen. Da aber die Basis jeder guten Geldanlage eine möglichst breite Streuung ist, sind weitere Alternativen gefragt. Kunstwerke kommen da beispielsweise in Frage. Oder ...
  • 554
    0

    Aachen (ots) – Im Rahmen der Grenzüberwachung gelang es am Donnerstag Abend einer Streife der Bundespolizei 700 historische Silber-Münzen mit einem Gewicht von fast drei Kilogramm zu beschlagnahmen.  An der Autobahnausfahrt bei Aachen-Laurensberg wurden die Münzen in einem Fahrzeug eines 38-jährigen türkischen Staatsangehörigen gefunden, der mit seinem PKW aus den Niederlanden nach Deutschland eingereist war. ...
  • 539
    0

    Wiesbaden (ots) – Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach Berechnungen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen mitteilt, besaßen die privaten Haushalte in Deutschland am Jahresanfang 2009 langlebige Gebrauchsgüter im Wert von fast einer Billion Euro. Das waren durchschnittlich 23 500 Euro pro Haushalt. Fahrzeuge machen mehr als ein Drittel des Gebrauchsvermögens aus, Möbel und Teppiche ein weiteres Drittel. ...