• 647
    0

    Der 20-jährige Fahrer eines grauen Opels hat beim Überqueren der Moerser Straße in Hochemmerich von der Fährstraße in Richtung Duisburger Straße am Montagabend (23. November, 22:40 Uhr) nicht auf die Vorfahrt eines Audis geachtet. Beides Autos stießen zusammen. Der Audi schleuderte über eine Grünfläche gegen einen Laternenmast und zwei am Straßenrand geparkte Pkw. Der 20-jährige ...
  • 416
    0

    Mercedes, BMW, VW, Opel oder Audi. Jedem sind die Namen der großen Autobauer geläufig. Was weniger bekannt ist, ist die Tatsache, dass diese Unternehmen nicht alle Teile, die in den Fahrzeugen verbaut werden, selbst herstellen. Im Gegenteil: Bei den Zulieferunternehmen handelt es sich um einen riesigen Industriezweig mit vielen unterschiedlichen Playern, ohne die heutzutage kein ...
  • 1258
    0

    In der Nacht von Freitag auf Samstag (20.Juni), gegen 01:45 Uhr bemerkten Polizisten an der Ampel Friedrich-Ebert-Straße / Dr.-Wilhelm-Roelen-Straße einen BMW M2 und einen Audi S4. Als die Lichtzeichenanlage auf Grünlicht umschaltete, beschleunigten beide Fahrzeugführer stark und lieferten sich ein Kopf-an-Kopf Rennen mit stark überhöhter Geschwindigkeit. Eine gefahrlose Nacheile war den Polizisten erst möglich nachdem ...
  • 858
    0

    Sechs Personen, darunter ein dreijähriges Kind, haben sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (3, Juni, 14:50 Uhr) in Hochfeld verletzt. Drei von ihnen (16, 18, 36) kamen mit Rettungswagen zur Behandlung in Krankenhäuser. Laut Zeugenaussagen ist eine Audifahrerin von der Gerokstraße auf die Rheinhauser Straße eingefahren. Weil ein Paketdienstwagen die Sicht versperrte, soll sie sich ...
  • 363
    0

    Noch ist Audi ein Teil der WEC, denn aktuell läuft das große LMP1-Finale im Wüstenstaat Bahrain auf Hochtouren. Es ist ein einmaliges Highlight für Audi, dessen Konkurrenten und alle WEC Fans, denn erst vor kurzen wurde der endgültige Ausstieg von dem Hersteller verkündet. Obwohl der bekannte Auto-Hersteller Audi auf eine glorreiche Vergangenheit im Langstreckensport zurückblicken ...
  • 464
    0

    Dank der Unterstützung der AUDI AG besuchen die Musiktheaterpädagoginnen der Deutschen Oper am Rhein künftig mit einem eigenen „opernroten“ Audi A1 die Schulen der Region. Bei einem Presse-Fototermin mit Opernsängern und Kindern wurde das Fahrzeug seiner Bestimmung übergeben. Seit der Spielzeit 2009/10 ist die AUDI AG offizieller Automobilpartner der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg ...
  • 352
    0

    Angesichts der guten Konjunktur fordert die Gewerkschaft IG Metall, die Löhne in der Metall- und Elektroindustrie auf breiter Front vorzeitig anzuheben. "Wir haben die Möglichkeit geschaffen, die Entgelterhöhung vorzuziehen
  • 493
    0

    Image via Wikipedia Hamburg (ots) – Gute Nachricht für Angestellte von Autoherstellern: Beim Kauf von sogenannten Jahreswagen fallen für sie ab sofort weniger Steuern an. Das berichtet stern.de. Der Online-Ausgabe des Hamburger Magazins stern liegt exklusiv der Beschluss des Bundesfinanzministeriums vor, die Besteuerung neu zu regeln. Durch die Änderung sinkt die steuerliche Belastung der Mitarbeiter ...
  • 623
    1

    Berlin. Die neu in den Bundestag gewählte Duisburger Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas sieht – neben der Vertretung der Interessen ihres Wahlkreises – den Schwerpunkt ihrer parlamentarischen Arbeit in der Gesundheitspolitik. Am Mittwoch, den 25. November 2009, hat sie .an der konstituierenden Sitzung des Gesundheitsausschusses teilgenommen. Zur Vorsitzenden des Gesundheitsausschusses wurde die SPD-Abgeordnete Dr. Carola Reiman gewählt. ...
  • 428
    0

    Image via Wikipedia Hamburg (ots) – Der Einstieg von Audi bei Bayern München ist beschlossene Sache: Der Ingolstädter Autohersteller wird sich mit 9,5 Prozent an der FC Bayern München AG beteiligen. Das erfuhr stern.de, die Online-Ausgabe des Hamburger Magazins stern, aus Verhandlungskreisen. Der Kaufpreis betrage rund 80 Millionen Euro, hieß es. Die Beteiligung ist nach ...
  • 339
    0

    Köln – Am frühen Donnerstagmorgen (29. Oktober) ist ein bislang unbekanntes Tätertrio in ein Juweliergeschäft in der Kölner Südstadt eingebrochen. Mit einer Spaltaxt und einem Vorschlaghammer schlugen die Männer gegen 04.00 Uhr die Schaufensterscheibe an der Severinstraße ein. Mehrere Anwohner (25, 26, 29) wurden durch die laute Geräuschentwicklung wach und alarmierten geistesgegenwärtig die Polizei. Gegenüber ...