• 612
    0

    Zwei Männer (24, 37) bedrohten unter Anwendung eines Messers drei Obdachlose (39, 52, 38) am Freitagmorgen (21. Januar), um 4.45 Uhr, im Düsseldorfer Hauptbahnhof. Landespolizei und Bundespolizei fahndeten gemeinsam nach den flüchtigen Tätern und fassten sie. Der 24-Jährige wurde entlassen, der 37-Jährige aufgrund eines Haftbefehls festgenommen. Die 39- und 52-jährigen Deutschen sowie der 38-jährige Mazedonier ...
  • 960
    0

    Die Kontrolleinheiten Verkehrswege Duisburg und Emmerich des Hauptzollamts Duisburg haben in der letzten Zeit verschiedene Betäubungsmittel aufgegriffen. Die beteiligten Personen reisten zuvor aus den Niederlanden ein und verneinten jeweils die Frage nach mitgeführten verbotenen Gegenständen. Auf der A3 bei Elten stellten die Kontrollbeamten bei zwei männlichen Personen neben Kleinstmengen Haschisch und Marihuana u.a. einen Space ...
  • 849
    0

    München/Essen (ddp-nrw). Im Zusammenhang mit den Korruptionsermittlungen beim MAN-Konzern hat die Staatsanwaltschaft München am Mittwoch drei Beschuldigte verhaftet. Außerdem wurden mehrere Firmen und Privatwohnungen durchsucht. Dabei geht es um den Verdacht, dass in Zusammenhang mit Verträgen über den Bau von Hochseeschleppern illegale Zahlungen flossen, wie die Ermittler mitteilten. Durchsucht wurden Objekte in Essen, Geisenheim, Hamburg ...