• 896
    0

    Die meisten Startups, die gegründet werden, aber auch ältere Unternehmen, betreiben die Personalabteilung im eigenen Haus. Die Einarbeitung in diverse Lohnprogramme ist relativ simpel, doch später stellt sich schnell heraus, dass der generelle Arbeitsaufwand ziemlich hoch ist. Durch Fortbildungen muss sich neues Fachwissen regelmäßig und kontinuierlich angeeignet werden, wodurch wieder zusätzliche Kosten entstehen. Gleichzeitig muss ...
  • Freelancer können von überall arbeiten - sie brauchen nicht unbedingt ein voll ausgestattetes Büro
    446
    1

    Gewerbeflächen sind teuer. Viele Unternehmen haben keine eigenen Räumlichkeiten zur Verfügung, sondern müssen sich welche anmieten. Die Frage nach dem richtigen Preis dafür ist daher eine der häufigsten – bislang gab es hierzu keinen direkten Mietspiegel, wie dieser aus dem privaten Bereich bekannt ist. Die IHK Limburg änderte dies: Im Juli 2014 wurden Makler, Wirtschaftsförderer ...