• 1316
    0

    Im linken Flügel des Duisburger Rathauses hat er sein Büro. Der Mann, der die Finanzen der Stadt im Griff hat. Martin Murrack ist sein Name. Stadtkämmerer, war Dezernent für Personal, Organisation, Digitalisierung und bezirkliche Angelegenheiten. Nun Stadtdirektor und Stadtkämmerer im Dezernat für Finanzen, Beteiligungen und Digitalisierung. Zuständig für Wahlen und Hochschulangelegenheiten und seit einigen Wochen ...
  • 632
    0

    Erst vor kurzem beschloss der Rat der Stadt Duisburg, das Projekt „Smart City“ mit allen Mitteln voranzutreiben. Mit verschiedenen Kooperationspartnern möchte die Stadt mehr Leistungen digitalisieren, um so beispielsweise Behördengänge einfacher zu gestalten. Dieser Entschluss kommt reichlich spät, denn längst nutzen wir im Alltag die Vorzüge der Digitalisierung. Über 56 Millionen Deutsche kaufen regelmäßig vom ...
  • 565
    0

    Die Stabsstelle für Digitalisierung und das Europe Direct–Informationszentrum der Stadt Duisburg laden am Donnerstag, 28. November, um 17.30 Uhr ins Landfermann-Gymnasium an der Nahestraße 12 in Duisburg-Mitte zu einer Informations- und Diskussionveranstaltung ein. Das Thema lautet „Bildung im Zeitalter der Digitalisierung: neue Formen für Schulführung und Schulentwicklung.“ Die Veranstaltung unterstützt die Fortentwicklung des Masterplans Digitales ...