• 134
    0

    Duisburg – In Neudorf auf der Grabenstraße (Höhe Hausnummer 63, im Bereich der Grünanlage) liefen in der Nacht von Mittwoch (12.08.) auf Donnerstag (13.08.) Vandalen über einen silbernen Nissan Micra und richteten einen Schaden von rund 3000 Euro an. Den Beulen auf dem Dach nach, sind sie offenbar richtig darauf herum gesprungen. Der am Boden ...
  • 305
    3

    Bei der gestrigen DGB-Diskussionsveranstaltung im „Kleinen Prinzen“, stellten sich alle OB-Kandidaten einer interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung. Alle? Fast alle, denn der Kandidat der „Bürger Union Duisburg – Freie Wähler“ Rudolf Kley und die Schriftstellerin Mimi Müller fehlten genauso wie der Amtsinhaber Adolf Sauerland. Moderiert wurde die Diskussion von Klaus Johann, stellvertretender Chefredakteur der WAZ Duisburg. ...
  • 256
    0

    Düsseldorf (ots) – Zehn Tage vor der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen wird der WDR am Mittwoch, den 19. August 2009, mit einer groß angelegten Vorwahlbefragung der politischen Stimmung in den wichtigsten Städten des Landes auf den Grund gehen. In Aachen, Bielefeld, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln, Münster, Siegen und Wuppertal ermittelt Infratest dimap im Auftrag ...
  • 161
    0

    mit sportlichem und buntem Rahmenprogramm für die ganze Familie Wo: I. Meidericher Kanu-Club 1921 e.V.,  Emmericher Straße 245 Meiderich Wann: am Samstag den 15.08.2009 ab 1500 Uhr
  • 228
    0

    Duisburg – Nach derzeitigem Ermittlungsstand sind die bisher unbekannten Täter zunächst in eine Werkshalle auf dem Logport-Gelände eingedrungen und mit dort entwendeten Farbsprühdosen über den Friemersheimer Damm gelaufen. Nachdem dort bereits ausgiebig verschiedene Zeichen und Symbole gesprüht wurden, verließ man den Damm an der Dorfkirche und setzte hier seine Beschädigungen derart fort, dass man fortan ...
  • 136
    0

    Duisburg – Wie berichtet, gelang es zwei südländisch aussehenden Trickbetrügerinnen am Dienstag, dem 12.05.2009, eine 87-jährige Duisburgerin in ihrer Wohnung auf der Plessingstraße um Bargeld und Goldschmuck zu erleichtern. Eine der Täterinnen tauchte gegen 13:30 Uhr an der Eingangstür der älteren Dame in der Innenstadt auf und half ihr, die Einkaufstaschen in die Wohnung zu ...
  • 150
    0

    Duisburg – Am späten Mittwochabend (12.08.), gegen 23.45 Uhr, nahmen Polizeibeamte drei Rollerdiebe in Beeck fest. Die Polizei überraschte die zwei 17-Jährigen sowie einen 18-jährigen Beecker auf dem Schulgelände an der Frankenstraße, als diese im Begriff waren, einen zuvor auf der Schleiermacher Straße gestohlenen Roller zu zerlegen. Den Roller und das Tatwerkzeug stellten die Beamten ...
  • 127
    0

    Duisburg – Am Mittwochnachmittag (12.08.), gegen 15.55 Uhr, beraubte ein unbekannter Radfahrer eine Rentnerin in Homberg. Die 72-jährige Dame ging über den Parkfriedhof in Richtung Prinzenstraße, als sie ein Radfahrer überholte und ihr die über den Unterarm hängende Handtasche entriss. Danach flüchtete der Täter auf dem Rad in Richtung Prinzenstraße. Die Hombergerin blieb glücklicherweise unverletzt. ...
  • 136
    0

    Duisburg – Die Zahl der Verkehrstoten in den ersten sechs Monaten des Jahres 2009 in Duisburg verringerte sich im Vorjahresvergleich um 42,9 % von sieben auf vier. Zwar stieg die Zahl der Verkehrsunfälle insgesamt leicht um 127 auf 7293 (+ 1,8 %), die Zahl der Schwerverletzen reduzierte sich allerdings von 142 auf 97 (-31,7 %). ...
  • 129
    0

    Duisburg – Die Leiche des im Uettelsheimer Sees in Homberg geborgenen zunächst unbekannten „Samir“ konnte heute identifiziert werden. Es handelt sich um Imat B. (Algerier, 26 Jahre alt), der sich unangemeldet in Deutschland, überwiegend im Raum Moers, aufhielt. Ein Verwandter aus Westfalen erkannte den Toten eindeutig als seinen Neffen wieder. Die heute durchgeführte Obduktion ergab ...
  • 143
    0

    In den letzten Tagen ist die Zahl derer, der an der neuen Grippe (Influenza A/H1N1) erkrankt sind, deutlich gestiegen. Dies ist vor allem auf Reiserückkehrer aus dem Urlaub, insbesondere aus Spanien, zurück zu führen. Bundesweit wurden bislang 10.155 Fälle verzeichnet. 3.716 Erkrankte kommen aus NRW. In Duisburg wurde das Virus bisher bei 64 Personen nachgewiesen. ...
  • 189
    4

    Duisburg – Ein Bürger berichtet: Im Stadtteil Rheinhausen gibt es den Volkspark und dieser wird von vielen Menschen besucht Es gibt dort auch eine öffentliche Toilette, sogar eine behindertengerechte WC-Anlage. Auch ich bin häufig im Volkspark und kenne daher viele Leute, die diese Grünanlage nutzen. Darunter sind auch Rollstuhlfahrer. Es ist Sonntag, das Wetter ist ...
  • 139
    0

    Duisburg – Ein gestern (10.08.), als vermisst gemeldeter Mann, konnte von einem Hobbytaucher im Uettelheimer See entdeckt werden. Nach dem Hinweis des Tauchers bargen Beamte der Berufsfeuerwehr Duisburg gestern Abend, gegen 21.55 Uhr, eine Leiche aus dem See. Bisher konnte die Identität nicht zweifelsfrei festgestellt werden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich mit ...
  • 133
    0

    Duisburg – Am frühen Samstagmorgen (08.08.), fanden Zeugen am Uettelsheimer See in Homberg einen Rucksack mit zwei Handys und einer Decke. Zunächst konnten die Gegenstände niemandem zugeordnet werden. Als jedoch am Nachmittag Personen einen Bekannten, von dem sie nur den Vornamen „Samir“ kennen, bei der Polizei als vermisst meldeten und die Fundstücke vom Morgen wieder ...
  • 133
    1

    Duisburg – Am Samstagabend (08.08.), gegen 19.45 Uhr, beraubten drei Unbekannte einen Zehnjährigen in Homberg. Der Junge befuhr mit seinem Fahrrad die Schulstraße in Richtung Gartenstraße, als ihn die drei Täter, ebenfalls auf Fahrrädern überholten und ausbremsten. Einer der Unbekannten schlug daraufhin auf den Jungen ein, während ein weiterer ihm den Arm verdrehte und der ...
  • 209
    0

    Duisburg – Am frühen Sonntagmorgen (09.08.), zwischen 01.00 und 07.00 Uhr, beschmierten Unbekannte vielerlei Objekte in Friemersheim mit Farbe. Die in rot, blau und silbern gesprühten Symbole und Schriftzüge erstrecken sich von der Mittelstraße in der Eisenbahnsiedlung, durch das Dorf Friemersheim und weiter entlang des Deiches, bis hin zur Schleusenstraße. Es sind sowohl Fahrzeuge und ...
  • 200
    0

    Duisburg – Die Polizei nahm am Freitagnachmittag (07.08.), gegen 15.50 Uhr, drei Drogendealer in Neuenkamp fest. Die Beamten überprüften ein verdächtiges Fahrzeug am Rheindeich, Höhe Klever Straße. Bei den drei Insassen, einem 51-Jährigen, einem 42-Jährigen und einem 29-Jährigen aus Haan, fanden sie bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeuges, ca. 20 Gramm Heroin sowie ca. 2000 ...
  • 245
    3

    Duisburg – Für wenige Augenblicke waren die User, die unserem Oberbürgermeister per Twitter folgen überrascht als folgende Nachricht über den Ticker ging: „adolf_sauerland ADI 2009: #Kommunalwahl wird vorraussichtlich um 2 Wochn verschoben #Schweinegrippe“ (siehe Screenshot). Eine unverzügliche Anfrage an den Pressereferenten von Adolf Sauerland, Josip Sosic, blieb leider unbeantwortet. Eine Rückfrage in der Pressestelle des ...
  • 140
    0

    Duisburg –  Am helllichtem Tage brachen gestern (06.08.) unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf der Ottostraße 156 in Homberg ein.  Im ersten Obergeschoss brachen sie einen etwa 100 kg schweren Tresor aus der Wand und transportierten ihn offensichtlich mit einem Fahrzeug ab. Gegen 11.15 Uhr sah ein Nachbar zwei etwa 20-jährige türkische Männer vor dem ...
  • 147
    0

    Duisburg – Auf der Göckingstraße / Ecke Lange Kamp in Beeck sprachen gestern (06.08.), gegen 23.30 Uhr, drei unbekannte Täter einen 27-jährigen Mann an und forderten ihn zur Herausgabe seines Laptops auf. Diese Forderung untermauerten sie unter Vorhalt eines Messers. Mit dem Laptop flüchteten die Täter in Richtung Ostacker. Es soll sich um Männer türkischer ...
  • 149
    1

    Duisburg – In der Nacht von Dienstag (04.08.) auf Mittwoch (05.08.) brachen unbekannte Täter insgesamt sechs Lauben im Kleingartenverein „Am See“ am Toeppersee in Rheinhausen auf. Dabei bevorzugten die Einbrecher offenbar Bohrmaschinen als Stehlgut. Drei dieser Maschinen nahmen sie aus einer Laube mit. In den anderen fünf aufgebrochenen Lauben ließen die Täter sonst so „bevorzugte ...
  • 121
    0

    Die Region in der wir leben unterliegt seit einer langen Zeit dem Strukturwandel,gerade Duisburg als Kohle- und Stahlherz Deutschlands früherer Zeiten bekommt dies deutlich zu spüren.Wo früher noch der lodernde Hochofen Schweiß und Blut der Malocher schluckte um am Ende heißes Eisen oder Stahl auszuspucken,ist heute eine blühende Landschaft entstanden die ihres Gleichen sucht.Wilde Pflanzen ...
  • 257
    0

    Rudolf Kley, Jahrgang 1946, wurde im niedersächsischen Wolfenbüttel geboren und ist seit 1951 Duisburger. Nach dem Pharmaziestudium leitet er seit 1976 die Löwen-Apotheke in Meiderich. Der Vater dreier Kinder und ehemaliges FDP-Mitglied, war 2004 einer der Gründungsmitglieder der Bürger Union aus der 2009 die BÜRGER UNION DUISBURG -Freie Wähler NRW hervorging. Neben seinen beiden Hauptberufen ...
  • 133
    0

    Duisburg – Am Dienstagnachmittag (04.08.), gegen 15.20 Uhr, beraubten vier unbekannte Frauen eine Schlecker Filiale in Beeck. Die Frauen konnten von der Filialleiterin dabei beobachtet werden, wie sie diverse Kosmetikartikel in ihre Taschen steckten. Als sie den Laden verlassen wollten, versperrte ihnen die Verkäuferin den Weg. Die vier Unbekannten bewarfen nun die Leiterin der Filiale ...
  • 158
    0

    Duisburg – Am Dienstagnachmittag (04.08.), gegen 13.40 Uhr, nahmen Polizisten in Zivil drei Drogendealer in Ruhrort fest. Die Beamten observierten einen 22-jährigen Meidericher sowie einen 19-jährigen und einen 24-jährigen Ruhrorter auf der Hafenstraße, als diese ihren Drogengeschäften nachgingen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung stellten die Polizisten ca. 10.000 Euro Dealgeld sowie ca. 80 Gramm Marihuana sicher. ...
  • 164
    0

    „STADT! STATT STUBE. – Duisburger Tapetenwechsel“ heißt es vom 29. August bis 6. September 2009 erstmals in der Duisburger Innenstadt. Hintergrund dieser neuen Idee für die City ist die erfolgreiche Teilnahme der Stadt am Landeswettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW“. Dabei konnte sich Duisburg als eine von 24 Kommunen aus 48 Bewerbern Ende ...
  • 292
    0

    Duisburg – Am heutigen Vormittag gegen 11 Uhr gingen die Stammkunden den gewohnten Gang vor das Forum. Die Alarmglocke und die darauf folgende Räumungsdurchsage, die eingefleischte Kunden schon zum 18ten Mal seit Eröffnung des Forums erlebten und mittlerweile auswendig mitsprechen können, beruhte auf einem erneuten Fehlalarm, der diesmal beim Technikspezialisten Saturn ausgelöst wurde. „Man hätte ...
  • 149
    0

    Duisburg – Am Sonntag (02.08.), gegen 16.00 Uhr, befuhr eine junge Frau mir ihrem schwarzen Corsa die Kremerstraße im Dellviertel vom Bahnhof kommend in Richtung A 40. An der Kreuzung Kremerstraße/Musfeldstraße/Plessingstraße, die sie bei Grünlicht passierte, lief ihr plötzlich von rechts ein Fußgänger gegen den Aussenspiegel, der abriss. Obwohl die Frau sofort stehenblieb und den ...
  • 143
    0

    Duisburg – Am frühen Dienstagmorgen (04.08.), gegen 05.10 Uhr, beraubten Unbekannte einen jungen Mann in Hamborn. Der 22-jährige Hamborner wurde in einem kleinen Parkgelände auf der Buschstraße, Ecke Dr.-Heinrich-Laakmann-Straße unvermittelt von hinten zu Boden geschlagen. Die zwei unbekannten Täter durchsuchten ihn und konnten trotz heftiger Gegenwehr das Bargeld des Hamborners aus der Hosentasche stehlen. Danach ...
  • 165
    0

    Duisburg – Die Kommunen müssen sich in Problemstadtteilen verstärkt um ihre Jugend kümmern. „Es besteht die Gefahr, dass ganze Stadtquartiere von einer existenzsichernden Erwerbsfähigkeit abgekoppelt werden, wenn nicht bereits im Erziehungs- und Bildungssystem frühzeitig gegengesteuert wird!“, warnen Bildungsforscher des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen. Sie plädieren für ein flächendeckendes, regionales Bildungsmonitoring, um ...