• 570
    0

    Am Samstagmorgen (05. Dezember, 11:20 Uhr) kam es im Keller eines Hauses an der Straße “Im stillen Winkel” in Röttgersbach zu einem Kellerbrand. Während der Löscharbeiten stellte die Feuerwehr verschiedene unbekannte chemische Substanzen fest. Die Polizei zog zur Begutachtung Fachkräfte des Landeskriminalamtes hinzu. Ermittlungen ergaben, dass der 14-jahrige Bewohner des Hauses im Keller mit frei ...
  • 528
    1

    Das man in vielen Unternehmen und unterschiedlichen Bereichen auch heute Chemikalien einsetzt ist nichts neues mehr. Meistens werden diese auch häufig in der Industrie verwendet, sodass man sich dahingehend ebenfalls keine Gedanken machen muss. Es ist daher nicht einmal selten, dass man beispielsweise auch Natriumsulfat verwendet. Doch wofür benötigt man diesen Stoff eigentlich genau? Bei ...
  • 621
    0

    Die Chemie-Branche ist sicherlich ein sehr spannender Bereich. Das ist auch kein Wunder. Die gesamte Gesellschaft ist auf chemische Produkte angewiesen. Chemische Produkte sind zu einer Normalität geworden. Aus diesem Grund sind sich viele Menschen auch gar nicht bewusst darüber, wie viele chemische Produkte es heute gibt. Ein Studium in der Chemie ist keineswegs langweilig. ...
  • 439
    0

    Sozialer Friede und die Fortsetzung der erfolgreichen flexiblen Tarifpolitik in der chemischen Industrie seien, so Schäferkord, wichtige Standortfaktoren. Im Interesse des Industrielandes Deutschland, der erfolgreichen Unternehmen und ihrer Mitarbeiter dürfe man dies nicht aufs Spiel setzen. Schäferkord: "Dieses System ist ein Standortvorteil und hat gerade in der jüngsten Krise bewiesen, wie flexibel, effizient und notwendig ...
  • 362
    0

    Image via Wikipedia Essen (ots) – Um ihre abgespeckte, jetzt fünfstufige Steuerreform zu bezahlen, will die FDP schon 2012 die staatlichen Zuschüsse für den Steinkohlebergbau einstellen und nicht -    wie gesetzlich vereinbart -  erst 2018. Der Vize-Bundesvorsitzende Andreas Pinkwart, Spitzenkandidat der Liberalen bei der Landtagswahl am 9. Mai in NRW, bezifferte das jährliche Einsparvolumen für ...
  • 293
    0

    Image by freefotouk via Flickr Düsseldorf (ots) – Der Präsident des Verbands der chemischen Industrie und frühere Henkel-Chef Ulrich Lehner hat sich in einem Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel gegen Klima-Vorleistungen der Europäischen Union (EU) ausgesprochen. "Ohne vergleichbare Vorgaben auch für die übrigen Staaten darf das EU-Ziel von minus 20 Prozent nicht erhöht werden", heißt ...