• 385
    0

    Bremen (ots) – Literaturnobelpreisträger Günter Grass hat die Medien in Deutschland scharf kritisiert. “Mich ärgert dieser Zynismus im Journalismus, der immer schlimmer wird”, sagte Grass dem Bremer “Weser-Kurier” (Sonnabend-Ausgabe): “Es ist ein 08/15-Zynismus, ohne jegliches Format. Das geht schon mittlerweile bis zu unseren Tagesschau-Sprecherinnen, wenn sie mokant die Mundwinkel verziehen über etwas oder dämchenhaft die ...