• 1217
    0

    Duisburg – Am Freitag, den 09.04.2010, gegen 16.45 Uhr, sprang ein 28-jähriger Mann aus dem Kreis Wesel in suizidaler Absicht von der Brücke der Solidarität in den Rhein. Ein zufällig vorbei fahrender Zeuge hielt an und lief sofort hinunter an das dortige Rheinufer. Hier sprang er beherzt in den Rhein, um den leblos im Wasser ...