• 383
    0

    Image via Wikipedia Hamburg (ots) – Der Bundeswehr-Offizier, der den Luftangriff nahe Kundus anordnete, hat die Ermittlungen aktiv behindert. Das berichtet das Hamburger Magazin stern in seiner neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe. Oberst Georg Klein habe nach dem Angriff angeordnet, Ermittler vom Regionalkommando aus Mazar-I-Sharif nicht mit den ersten deutschen Soldaten zum Tatort zu lassen ...
  • 470
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Berlin – In der Debatte um die Zukunft des Afghanistaneinsatzes hat der Befehlshaber des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr gemahnt, dass eine Truppenverstärkung ohne deutlich intensiveres ziviles Engagement keinen Sinn ergebe. “Eine rein militärische Aufstockung wird nichts nützen, wenn nicht auch das zivile Engagement deutlich verstärkt wird”, sagte Generalleutnant Rainer Glatz ...
  • 349
    0

    Kabul (dts) – Die Aussagen von Stanley McChrystal zu dem von der Bundeswehr befohlenen Luftangriff in Afghanistan sind in Bundeswehrkreisen auf Kritik gestoßen. Der amerikanische Nato-Befehlshaber McChrystal hatte bereits frühzeitig eingeräumt, dass bei dem Angriff Zivilisten ums Leben gekommen seien und die Entscheidung der Bundeswehr verurteilt. Der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, sagte gegenüber ...