• 367
    0

    Image via Wikipedia Bremen (ots) – Bremen. Zum Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz zeigt sich der scheidende afghanische Außenminister Rangin Dadfar Spanta skeptisch gegenüber möglichen Gesprächen seiner Regierung mit den Taliban. Gegenüber dem "Weser-Kurier" (Samstagsausgabe) teilt er die Sorge von Menschenrechts- und Frauenorganisationen, dass es wieder zu einem Rückfall in die Schreckensherrschaft kommen könnte. "Es gibt ...