• 454
    1

    Berlin (ots) – Die Kampagne für Saubere Kleidung kritisiert den Hauptsponsor der Leichtathletik-Weltmeisterschaft. “Adidas stattet die Sportler und Helfer mit Sportbekleidung aus, die unter menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen hergestellt wird”, sagt Julia Thimm von der Kampagne für Saubere Kleidung/INKOTA-netzwerk. “Trotz Verhaltenskodex und einer Abteilung für Unternehmensverantwortung hat sich die Situation für die Arbeiter in den Zuliefererbetrieben nicht ...