• 301
    0

    "Der massive bundesweite Protest der GewerkschafterInnen gegen die soziale Schieflage im Land sollte der Bundesregierung klarmachen: Den Menschen reicht's! Sparpakete, Schonung der Vermögenden und Verursacher Krise, massive und einseitige Belastungen der gesetzlich Krankenversicherten, drohende Altersarmut und Arbeit zu Hungerlöhnen bringen die Beschäftigten nicht nur in Rage, sondern auch auf die Straßen. Spätestens jetzt ist der ...
  • 550
    0

    Die Duisburger JUSOS unterstützen die Schüler und Studierenden bei ihrem Bildungsstreik ausdrücklich. Diese fordern neben verbesserten Lehr- und Lernbedingungen an Schulen und Universitäten ein gebührenfreies Bildungssystem. Hierzu fordern sie beispielsweise die in vielen Bundesländern existierenden Studiengebühren unverzüglich abzuschaffen. „Die Proteste der Schüler und Studierenden sowie die vielen Solidaritätsbekundungen zeigen eindeutig, dass viele Menschen für kostenfreies ...
  • 368
    0

    Image by krat-os via Flickr Duisburg –  Für Mittwoch wurde ein Demonstrationszug von Duisburger Studenten, in der Zeit zwischen 16.00 und 21.00 Uhr, angemeldet, der zu Verkehrsstörungen in der Duisburger Innenstadt führen dürfte. Nach einer Veranstaltung auf dem Unigelände ist geplant, über die Lothar-, Mülheimer-, Landfermannstr., Opernplatz (Zwischen-kundgebung), Köhnen-, Gutenberg-, Poststr., Steinsche Gasse, Friedrich-Wilhelm-Platz und ...