• 448
    0

    Lübeck (ots) – In Schleswig-Holstein sind sogenannte “Fangprämien” für Ärzte, die Patienten an Kliniken überweisen, offenbar auch an der Tagesordnung.”Es gibt Bereiche, in denen das gängige Praxis ist”, bestätigte Prof. Dr. Klaus-Peter Jünemann, Direktor der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel, den Lübecker Nachrichten (Freitagausgabe). Laut Jünemann sei in der Orthopädie beispielsweise ...