• 797
    0

    Bei vorbereitenden Arbeiten zur Sanierung des Karl-Lehr-Brückenzugs wurde im Bereich des Verteilerkreises an der Ruhrorter Straße heute Vormittag eine englische Fünf-Zentner-Bombe mit einem Aufschlagzünder gefunden. Aufgrund geltender Bestimmungen muss diese noch heute durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst entschärft werden. Das Bürger- und Ordnungsamt organisiert derzeit die weiteren Maßnahmen. Die Entschärfung ist gegen 19.30 Uhr vorgesehen. In der ...
  • 1120
    0

    Im Bereich des Kaßlerfelder Kreisels finden ab Montag, 25. Mai, vorbereitende Arbeiten für den Neubau der Oberbürgermeister-Karl-Lehr-Brücke statt. In der ersten Phase steht im Kreisverkehr nur noch eine Fahrspur zur Verfügung. Zudem wird die Straße „Am Brink“ in Fahrtrichtung Kreisverkehr auf eine Fahrspur reduziert. Die Arbeiten werden voraussichtlich nach drei Tagen abgeschlossen. Anschließend finden die ...
  • 546
    0

    Die Duisburger Verkehrsgesellschaft führt ab Donnerstag, 30. April, gegen 21 Uhr Gleisbauarbeiten auf der Schwanentorbrücke in Kaßlerfeld durch. Aus diesem Grund wird die Schwanentorbrücke voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können weiterhin passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Freitag, 1. Mai, gegen 7 Uhr abgeschlossen.
  • 254
    0

    Duisburg – Mitten im Berufsverkehr ging am Donnerstagnachmittag (22. November) ab 17.30 Uhr gar nichts mehr. Der 28-jährige Fahrer eines Ford Focus hatte im Verteiler angehalten, um einer durch die Grüninsel fahrenden Straßenbahn Vorfahrt zu gewähren. Als er wieder anfuhr, achtete er allerdings nicht auf die andere, von rechts in Gegenrichtung fahrende Bahn der Linie 903. ...
  • 278
    0

    Duisburg – Heute, gegen 11:40 Uhr, übersah eine Pkw-Fahrerin bei der Ausfahrt aus dem Verteiler Kaßlerfeld in Richtung Ruhrort einen Radfahrer. Trotz schneller Versorgung durch einen Notarzt verstarb der Mann einige Minuten später am Unfallort. Zur Zeit ist die Polizei mit Unterstützung eines Sachverständigen bei der Unfallaufnahme. Für diesen Zeitraum ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen in ...
  • 248
    0

    Duisburg – Nach dem Einbruch in einen Autohandel auf dem Weidenweg in Kaßlerfeld konnte die Polizei heute (23.07.), um 02.05 Uhr, einen 51-jährigen Täter beim Verlassen des Tatortes festnehmen. Ein Zeuge hatte die Polizei verständigt. Er hatte insgesamt drei Täter dabei beobachtet, als diese zunächst das Tor zum Firmengelände und dann die Eingangstüre aufbrachen. Zwei ...