• 333
    0

    Duisburg (dts) – Im nordrhein-westfälischen Kamp-Lintfurt ist ein Schützenkönig fälschlicherweise als Kandidat der Linken für die Kommunalwahlen aufgestellt worden. Wie die “Westdeutsche Allgemeine Zeitung” berichtet, wiesen Nachbarn den Mann auf seine Kandidatur hin. Er hatte seine Unterschrift auf ein Formular der Partei gesetzt, im Glauben, der Partei damit die Teilnahme an der Kommunalwahl zu ermöglichen. ...