• 1263
    0

    Am Montagnachmittag (6. Juli, 13:30 Uhr) soll ein 18-Jähriger versucht haben zwei vergoldete Ketten in einem Schmuckgeschäft an der Rathausstraße zu stehlen. Er soll zunächst den 52 Jahre alten Geschäftsinhaber aufgefordert haben, sie ihm zu zeigen und dann damit aus dem Laden gerannt sein. Der 28-jährige Sohn des Geschäftsinhabers sagt, er habe versucht ihn im ...
  • 453
    0

    Duisburg – Bereits Mitte Oktober 2011 entwendete ein Unbekannter in einem Juweliergeschäft auf der Königstraße einen diamantenbesetzten Platinring im Wert von mehreren Tausend Euro. Der Täter betrat das Ladenlokal in der Mittagszeit und interessierte sich angeblich für ein Geschenk zur Silberhochzeit. Er ließ sich eine Reihe von wertvollen Ringen präsentieren, sah am Ende jedoch von einem ...
  • 430
    0

    Duisburg – Am Montag, 01. März 2010 , betrat gegen 10.15 Uhr , ein unbekannter Täter ein Juweliergeschäft auf der Königstraße in Duisburg – Stadtmitte. Mit einer Pistole bedrohte er eine 59 jährige Angestellte und ihren 30 jährigen Kollegen. Der Täter ließ sich hochwertige Uhren in einen schwarzen Pilotenkoffer einpacken und verließ das Geschäft unerkannt ...
  • 613
    0

    Duisburg (ots) – Zu dem Überfall auf den 70jährigen Juwelier in Duisburg Hochfeld v. 11.01., der Mann wird heute aus dem Krankenhaus entlassen, liegen jetzt Bilder der Videoüberwachungskamera vor. Der Geschäftsinhaber ist sich sicher, dass der aktuelle Täter der gleiche ist, der bereits am 21.12.2009 einen Diebstahl in seinem Geschäft begangen hat. Er hatte sich ...
  • 453
    0

    Duisburg – Am späten Montagnachmittag  ist ein 70-jähriger Juwelier in seinem Geschäft auf der Heerstraße in Duisburg-Hochfeld überfallen und schwer im Gesicht  verletzt worden. Er liegt mit einem Jochbeinbruch im Krankenhaus und ist noch nicht vernehmungsfähig. Ein unbekannter Täter betrat das Geschäft und schlug das Opfer mit einem unbekannten Gegenstand nieder. Im Anschluss zerrte er ...
  • 424
    0

    Köln – Am frühen Donnerstagmorgen (29. Oktober) ist ein bislang unbekanntes Tätertrio in ein Juweliergeschäft in der Kölner Südstadt eingebrochen. Mit einer Spaltaxt und einem Vorschlaghammer schlugen die Männer gegen 04.00 Uhr die Schaufensterscheibe an der Severinstraße ein. Mehrere Anwohner (25, 26, 29) wurden durch die laute Geräuschentwicklung wach und alarmierten geistesgegenwärtig die Polizei. Gegenüber ...