• 875
    0

    Die Stadt Duisburg erinnert gemeinsam mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und der Deutsch-Israelischen Gesellschaft an die Pogromnacht vom 9. November 1938 und lädt am Donnerstag, 7. November, um 18 Uhr, zu einer Feierstunde zum Gedenken an die Pogromnacht in das Rathaus am Burgplatz in der Stadtmitte ein. Susanne Lohaus und Mahmut Delice, Mitglieder der ...