• 175
    0

    Berlin (dts) – Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Klaus Zimmermann, erwartet eine stärkere Erholung der deutschen Wirtschaft als bisher angenommen. „Es könnte sein, dass wir uns schneller als befürchtet erholen und eine längere Stagnationsphase vermeiden“, sagte Zimmermann in einen Gespräch in der „Rheinischen Post„. „Für 2009 könnte das Wachstum aufgrund der derzeitigen Daten ...