• 977
    3

    Heute demonstrierten zahlreiche Teilnehmer gegen die Corona-Beschränkungen in der Duisburger Innenstadt. Die Gruppierung „Widerstand 2020 Duisburg“ und protestierte erstmals in Duisburg gegen Einschränkungen durch die Coronaschutzverordnungen und einen möglichen Impfzwang. Unterstützt wurden sie von der Band „Bandbreite“ und „DUisburg denkt mit!“. Auf deren Seite am Stadttheater fanden sich über 100 Teilnehmer ein. Ihnen stellten sich ...