• 192
    0

    Auf dem Bahnsteig des Haltepunktes Duisburg Hochfeld-Süd verbrannte am Freitagmorgen (21. Oktober), um 2.55 Uhr, ein Mann (54) Bekleidungsgegenstände. Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen der Verunreinigung von Bahnanlagen wurde eingeleitet. Die Leitstelle der Bundespolizei erhielt am frühen Morgen einen Anruf, dass eine männliche Person ein Feuer auf dem Bahnsteig gelegt habe. Beamte der Bundespolizei begaben sich zum ...
  • 566
    0

    Seit heute Nacht hat die Feuerwehr einen Großeinsatz im Dellviertel. Auf der Dellstraße stand am gestrigen Abend (12.10.) gegen 23.25 Uhr das Erdgeschoss eines vierstöckigen Hauses komplett in Flammen. Die vor Ort eingesetzten Kräfte der Feuerwehr musste eine Frau per Drehleiter aus dem ersten Stock gerettet werden. Sie wurde in ein Krankenhaus überbracht. Weitere Personen ...
  • 212
    0

    Am Nachmittag ist die Düsseldorfer Feuerwehr zu einem Großeinsatz an der Königsallee ausgerückt. Doch wie sich herausstellte, handelte es sich um einen Fehlalarm. Gegen 16.00 Uhr hatte die Feuerwehr eine Alarmierungen erhalten: Die Brandschutz-Anlage des Hotels löste eine Feueralarm aus. Die Feuerwehr rückte daraufhin, wie in solchen Fällen üblich ist, mit mehreren Einsatzfahrzeugen aus, die ...
  • 1155
    0

    Zwei Autos haben in der Nacht zu Freitag (17. September) auf der Dahlingstraße in Friemersheim lichterloh gebrannt. Gegen 1:45 Uhr hatte ein Zeuge das Feuer bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Auffällig ist, dass beide Wagen im Abstand von etwa 25 Meter geparkt waren. Einen Funkenflug schließt die Feuerwehr aus. Die ...
  • 658
    0

    Am gestrigen Montagvormittag stellte die Bundespolizei bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Antalya/ Türkei einen Deutschen fest, bei dem es sich vermutlich um den Tanklaster-Fahrer handelt, der im September des vergangenen Jahres für den Brückenbrand auf der A40 in Mülheim an der Ruhr verantwortlich sein soll. Das Amtsgericht Mülheim an der Ruhr hatte im ...
  • 2370
    0

    Am 23.07.2021, gegen 14:43 Uhr, wurden in Moers auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldisounters an der Uerdinger Straße zwei geparkte Pkw durch einen Brand erheblich beschädigt bzw. komplett zerstört. Zur Ereigniszeit hatte eine 55-jährige Frau aus Moers ihren Pkw dort abgestellt, um ihre Wocheneinkäufe zu erledigen. Bei ihrer Rückkehr bemerkt sie eine offene Flamme im Fahrzeuginnenraum, ...
  • 355
    0

    Bereits am frühen Sonntagmorgen (13. Juni, gegen 4:40 Uhr) hat an der Friedrich-Engels-Straße in Marxloh ein Müllcontainer gebrannt. Die Flammen und die Hitze beschädigten Fassade und Fensterscheiben des angrenzenden Gebäudes einer islamischen Gemeinschaft. Auch Teile eines an der Straße parkenden Mercedes schmolzen bzw. verformten sich. Zeugen unternahmen erste Löschversuche bis die Feuerwehr eintraf und den ...
  • 633
    0

    Ein 56-jähriger Mann aus Rheinberg hat am Busbahnhof an der Kamperdickstraße mehrere Passanten angepöbelt. Im Verlauf des Streits entzündete der Mann ein Papiertaschentuch, das er in eine PET-Flasche gesteckt hatte. Der Mann drohte damit, die Flasche in Richtung einer 50-jährigen Frau aus Kamp-Lintfort zu werfen. Er sah jedoch davon ab und warf die Flasche in ...
  • 319
    0

    Anwohner der König-Friedrich-Wilhelm-Straße in Ruhrort riefen am Donnerstagabend (27. Mai, 20:45 Uhr) den Notruf wegen eines stark verrauchten Treppenhauses. Die Feuerwehr rettete sieben Personen – darunter auch Kinder – sechs von ihnen waren unverletzt. Ein 28-jähriger Bewohner des Mehrfamilienhauses, der sich unter den Geretteten befand, gab spontan an, dass er Altpapier in seiner Wohnung angezündet ...
  • 529
    0

    Aufmerksame Anwohner haben in der Nacht zu Freitag (14. Mai) gegen 1:30 Uhr die Rettungskräfte alarmiert, weil eine Erdbeerverkaufshütte auf der Rathausallee gegenüber eines Supermarktes lichterloh brannte. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Durch die Hitze des Brandes wurde ein geparktes Auto in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Erkenntnissen geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus und sucht ...
  • 597
    0

    Am Sonntag, den 09.05.2021, gegen 14.15 Uhr, kam es in Moers an der Bismarckstraße zu einem Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses. Dabei gerieten, aus bisher ungeklärter Ursache, Pflanzkübel, sowie ein hölzernes Vogelhaus in Brand. Der Wohnungsinhaber befand sich zum Brandzeitpunkt nicht in seiner Wohnung. Durch die Rauchentwicklung wurden zwei Hausbewohner leicht verletzt und zur ...
  • 913
    0

    Am Samstagvormittag den 17.04.2021 gegen 11:00 Uhr kam es in einem Kleingartenverein auf der Gustav-Mahler-Straße in Friemersheim zu einem Brand einer Gartenlaube. Durch die Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden, wobei jedoch nicht verhindern werden konnte, dass die Gartenlaube vollständig niederbrannte. Durch den Brand kamen glücklicherweise keine Personen zu Schaden. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen ...
  • 875
    0

    Die Kripo geht nach ersten Erkenntnissen bei dem Brand Am Welschenhof in Meiderich vom Mittwochabend (14. April, 18 Uhr) von fahrlässiger Brandstiftung aus. Eine Kerze im Schlafzimmer der Erdgeschosswohnung hat das Feuer demnach verursacht. Die Bewohnerin (80) dieser Wohnung wird derzeit auf der Intensivstation eines Krankenhauses behandelt – es besteht Lebensgefahr. Aus der darüberliegenden Wohnung ...
  • 1079
    1

    Heute jährt sich das Brandunglück am Düsseldorfer Flughafen zum 25. Mal. Am 11. April 1996 verloren 17 Menschen ihr Leben, über 80 wurden zum Teil schwer verletzt. Die tragischen Ereignisse des 11. April 1996 am Düsseldorfer Flughafen werden immer Teil der Geschichte des Airports, der Landeshauptstadt Düsseldorf und des Landes Nordrhein-Westfalen sein. Am heutigen Jahrestag ...
  • 1239
    0

    Die Duisburger Feuerwehr ist aktuell in Neudorf auf der Oststraße im Einsatz. Die Basarstraße ist zur Zeit gesperrt. Anwohnern in einem Mehrfamilienhaus ist ein Brandgeruch aufgefallen und informierten umgehend die Leitstelle. Einige Anwohner sind nicht zugegen, was die aktuellen Sicherungsarbeiten einschränkt. Die anwesenden Bewohner konnten sich aus dem Gebäude entfernen. Update: Im Haus konnte kein ...
  • 547
    0

    In der Nacht zum Sonntag (21. März, 2 Uhr) brannten an der Knappenstraße in Homberg drei Müllcontainer. Die starke Hitze beschädigte außerdem die Stoßstange und das Rücklicht eines in der Nähe geparkten Mercedes. Die Feuerwehr löschte den Brand. Ein Zeuge sagte später der Polizei, dass er drei Jugendliche in der Nähe beobachtet habe. Am Sonntagabend ...
  • 1402
    0

    Am frühen Morgen (08:37 Uhr) wies die Warn-App NINA für das Duisburger Stadtgebiet eine Meldung für eine starke Rauchentwicklung aus. Aus dem Raum Marxloh/Fahrn ziehe eine Rauchwolke über das Duisburger Stadtgebiet. Laut Information aus der Leitstelle sei es zu einen Brand des Vereinsheimes in einer Kleingartenanlage gekommen. Durch die derzeitige Wetterlage wird der Rauch nach ...
  • 570
    0

    Mit Wasser aus Gießkannen haben Anwohner am Sonntagnachmittag (14. März, 14:40 Uhr) bis zum Eintreffen der Feuerwehr versucht, brennende Pflanzen an der Schule Am Lutherpark in Homberg zu löschen. Wer die Bepflanzung direkt vor dem Hauptgebäude angezündet hat ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter ...
  • 711
    0

    Autofahrer haben in der Nacht zu Mittwoch (3. März, 2:00 Uhr) Feuerwehr und Polizei alarmiert, weil ein Kleinbus und ein Lkw auf der Hohenbudberger Straße in Friemersheim lichterloh brannten. Trotz sofortiger Löscharbeiten durch die Feuerwehr, brannten beide geparkten Fahrzeuge komplett aus. Ein daneben abgestellter Bagger wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Erkenntnissen geht die ...
  • 1220
    0

    Am heutigen Freitag, 12. Februar, wurde die Feuerwehr gegen 9.30 Uhr zu einem Brand in das Niederrheinische Therapiezentrum auf der Dahlingstraße 250 in Duisburg-Friemersheim gerufen. Da sich in diesem Gebäude bis zu einhundert Personen aufhalten können, wurde schon bei der Erstalarmierung eine große Anzahl von Einsatzkräften (4 Löscheinheiten) zur Einsatzstelle geschickt. Bei der ersten Erkundung ...
  • 1280
    0

    Seit 00.20 Uhr brennt in Mülheim ein Gewerbeobjekt auf einer Fläche von zirka 100 mal 150 Meter. Die Feuerwehr Mülheim ist im Großeinsatz. Aufgrund der starken Rauchbelästigung wurde die WarnApp Nina ausgelöst. Eine Messkomponente der Feuerwehr Wuppertal sowie das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) führen ständig Messungen durch. Aufgrund der Größe des ...
  • 677
    0

    Die Ursache des Feuers in einem Mehrfamilienhaus an der Obermeidericher Straße in Meiderich von Sonntagmorgen (31. Januar, 5 Uhr) steht fest. Nach Angaben eines Brandsachverständigen haben Kerzen auf einer Fensterbank den Brand ausgelöst. Der Bewohner (40) der Wohnung muss sich jetzt mit einem Verfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung auseinandersetzen. Polizei und Feuerwehr warnen davor, Kerzen unbeaufsichtigt ...
  • 742
    0

    Aus bislang ungeklärter Ursache hat es am Montagabend (18. Januar, 22:05 Uhr) in einem Mehrfamilienhaus an der Metzer Straße in Meiderich gebrannt. Zeugen hatten dichten Rauch bemerkt, einen lauten Knall gehört und die Rettungskräfte verständigt. Mit mehreren Einsatzwagen rückten Feuerwehr und Polizei aus. In der Erdgeschosswohnung, in der das Feuer ausgebrochen war, bargen die Rettungskräfte ...
  • 567
    0

    Am Montagabend (11. Januar, 19:20 Uhr) hat auf der Brahmsstraße in Rheinhausen im Garten eines Mehrfamilienhauses eine Hütte gebrannt. Ein Anwohner bemerkte die Flammen und alarmierte die Feuerwehr, die das vollständige Niederbrennen aber nicht mehr verhindern konnte. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Deswegen bitten die Ermittler des Kriminalkommissariats 11 um Zeugenhinweise. Wer verdächtige Beobachtungen rund ...
  • 969
    0

    Am frühen Freitagmorgen (18. Dezember, 4:40 Uhr) stand ein an der Kronprinzenstraße in Friemersheim geparkter silberner Ford in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Ermittler der Kripo gehen nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde und bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei Duisburg zu melden. Hinweise ...
  • 763
    0

    Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 11.30 Uhr zu einem Brand eines Mehrfamilienhauses auf der Lierheggenstraße in Duisburg-Beeck gerufen.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits Rauch und Feuerschein aus der 2. Etage. Die Feuerwehr leitete umgehend Maßnahmen zur Brandbekämpfung und Menschenrettung über die Drehleiter ein. Im Inneren griff das Feuer bereits auf den Treppenraum mit ...
  • 812
    0

    Am Samstagmorgen (05. Dezember, 11:20 Uhr) kam es im Keller eines Hauses an der Straße “Im stillen Winkel” in Röttgersbach zu einem Kellerbrand. Während der Löscharbeiten stellte die Feuerwehr verschiedene unbekannte chemische Substanzen fest. Die Polizei zog zur Begutachtung Fachkräfte des Landeskriminalamtes hinzu. Ermittlungen ergaben, dass der 14-jahrige Bewohner des Hauses im Keller mit frei ...
  • 1169
    0

    Aus bislang ungeklärter Ursache hat am Montagmittag (30. November, 13:55 Uhr) an der Kreuzung Römer-/Dr.-Wilhelm-Roelen-Straße eine leerstehende Tennishalle gebrannt. Zeugen hatten Flammen sowie die starke Rauchentwicklung bemerkt und die Rettungskräfte gerufen. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Verletzt wurde niemand. Wegen der starken Rauchentwicklung musste die Polizei die Dr.Wilhelm-Roelen-Straße für knapp 20 Minuten sperren. Die ...
  • 1484
    0

    Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 14 Uhr über den Brand einer Tennishalle an der Römerstraße in Duisburg-Walsum informiert.  Die Fassade stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits circa 15 Meter hoch in Vollbrand. Es wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Mehrere Rohre wurden von außen in Stellung gebracht. Weitere Einsatzkräfte sind in der Halle zur ...
  • 1113
    0

    Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 5.45 Uhr zu einem Brand einer Garage auf der Heerstraße in Duisburg-Hochfeld gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte und der umgehend eingeleiteten Brandbekämpfung wurde eine brennende Garage auf einem Garagenhof vorgefunden. Im weiteren Verlauf hat ein Trupp auf der Rückseite den Löschangriff unterstützt. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht ...