• 489
    0

    Am frühen Sonntagmorgen (20. September, 4 Uhr) haben rund 300 Strohballen auf einem Feld “Am Postenhof” gebrannt. Die Feuerwehr rückte aus und löschte den Brand. Es entstand erheblicher Sachschaden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hat Brandstiftung zu dem Feuer geführt. Das Kriminalkommissariat 11 sucht Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0203 2800 melden können.
  • 1565
    0

    Am heutigen Abend gegen 23 Uhr bemerkten Kunden eines Kiosks auf dem Sternbuschweg/ Ecke Oststraße, das es aus dem Keller des Nebenhauses zu einer Verpuffung und einer starken Rauchentwicklung kam. Die Feuerwehr rückte gleich mit mehreren Löschfahrzeugen an. Mit dem Leiterwagen barg die Feuerwehr 4 Personen aus dem 1. Obergeschoss, da die Flucht über das ...
  • 1228
    0

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag (9. August, 2:30 Uhr) haben drei unbekannte Männer auf der Kreuzung Karl-Jarres-Straße/Wanheimer Straße Gummireifen angezündet, Benzin in die Straßenbahngleise gegossen und mindestens einmal in die Luft geschossen. Einer der Tatverdächtigen soll laut Angaben der Zeugen mit einem Auto auf die Kreuzung gefahren sein. Die anderen beiden seien zu ...
  • 1073
    0

    Am Sonntagmorgen gegen 01:50 Uhr kam es auf dem Lange Kamp 17 in Duisburg Beeck, auf dem dortigen Parkplatz, zu einem Brand von insgesamt drei, nebeneinander abgestellten Pkw. Die Fahrzeuge brannten vollständig aus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 0203/280-0 entgegen.
  • 1460
    0

    Die Feuerwehr ist derzeit bei einem Fahrzeugbrand in Hochfeld im Einsatz. Gegen 14.15 Uhr ging ein Notruf in der Leitstelle ein. Hier wurde ein Pkw-Brand in der Kfz-Werkstatt an der Antonienstraße in Duisburg-Hochfeld gemeldet. Bereits bei der Anfahrt stellten die Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung fest. An der Einsatzstelle eingetroffen, standen mehrere Fahrzeuge im Bereich der ...
  • 1126
    0

    Am Forum in der Innenstadt brannte ein PKW in der Tiefgarage. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr Duisburg waren vor Ort. Der Einsatzleiter teilte der Redaktion mit, dass man den Brand innerhalb von 15 Minuten im Griff hatte. Da der Rauch gesundheitsschädlich ist, wurde das Parkhaus entraucht. Personen kamen nicht ...
  • 694
    0

    Am Dienstagnachmittag (30. Juni, gegen 16:15 Uhr) haben Zeugen Feuerwehr und Polizei wegen eines brennenden Klettergerüsts zu einem Schulhof an der Heinrich-Bongers-Straße gerufen. Ein Zeuge (14) berichtete den Einsatzkräften von zwei Mädchen, die er in der Nähe des Brandortes gesehen habe. Er konnte Namen nennen, sodass das mit dem Fall betraute Kriminalkommissariat 11 die beiden ...
  • 963
    0

    Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 12.30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses auf der Kolpingstraße in Alt-Hamborn gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus dem Dachstuhl des Hauses. Es wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Eine Person konnte mittels Drehleiter aus dem Dachgeschoss gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Feuerwehr ...
  • 544
    0

    Diejenigen, die mit aktuellen Nachrichten auf dem Laufenden halten, wissen bereits, dass in letzter Zeit in mehreren Regionen Deutschlands zu viele Vorfälle im Zusammenhang mit Wohnungsbränden kam. Ein kurzer Blick auf einige der jüngsten Brandkatastrophen, über die in den Nachrichten berichtet wurde, sollte mehr Aufschluss darüber geben, was passiert ist. Neunkirchen Wohnungsbrand: 1 Tote und ...
  • 649
    0

    Nach dem Brand von gut 40 Heuballen auf dem Gelände des Gnadenhofs an der Fährstraße am frühen Dienstagmorgen (16. Juni, 3 Uhr) ermittelt die Duisburger Kriminalpolizei: Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer durch Brandstiftung entstanden. Ein Zeuge will gesehen haben, wie zwei Verdächtige vom Brandort weggerannt seien. Menschen oder Tiere wurden bei dem Feuer nicht ...
  • 809
    0

    Am Montag, 15. Juni, wurde die Feuerwehr um 7.15 Uhr zu einem Brand im Wohndorf Laar alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte Rauchentwicklung aus dem Badezimmer im Erdgeschoss des Gebäudes festgestellt werden. Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude. Die Feuerwehr hat unverzüglich Löschmaßnahmen eingeleitet. Eine Rauch- und Brandausbreitung in den übrigen ...
  • 1098
    0

    Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 13.24 Uhr zu einem Wohnungsbrand an die Hochfeldstraße in Duisburg-Hochfeld gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits Rauch aus dem Fenster der Erdgeschosswohnung des dreigeschossigen Mehrfamilienhauses. Es wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen, Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude. Drei Bewohner wurden vom Rettungsdienst versorgt und in ein ...
  • 524
    0

    Nach dem Brand auf einer Baustelle an der Wörthstraße (Pressemitteilung der Stadt Duisburg v. 13.05.2020) hat die Feuerwehr am Mittwochmittag (13. Mai) die Löscharbeiten beendet. Bei dem Schadensfeuer war niemand verletzt worden. Ermittlungen der Duisburger Kriminalpolizei ergaben, dass auf dem ehemaligen Gelände des Stahlherstellers ArcelorMittal auf einer 450 Quadratmeter großen Fläche Abrissmaterial in Brand geriet ...
  • 905
    0

    Im Duisburg Hochfeld ist die Feuerwehr seit dem frühen Morgen im Einsatz. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, da Autoreifen und Holz in Flammen standen. Die Löscharbeiten sollen noch mehrere Stunden andauern. Laut Angaben der Feuerwehr, ging der Alarm gegen 5 Uhr am frühen Morgen ein. Am Rheinpark in Duisburg-Hochfeld brenne an der Abrissbaustelle ein ...
  • 1254
    0

    Die Feuerwehr Duisburg wurde gegen 8.40 Uhr über einen Wohnungsbrand auf der Beeckstraße in der Innenstadt informiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich das 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Vollbrand, welcher sich bereits ins Dachgeschoss der Gebäudevorderseite ausgeweitet hat. Da nicht bekannt war, ob sich noch Personen im Gebäude aufhielten, wurden sofort zwei Trupps zur ...
  • 1098
    0

    Die Brandserie in Duisburg geht weiter. Im Süden wurden am frühen Morgen (19.01.) zahlreiche Autos in Brand gesetzt. Die Polizei spricht von insgesamt 14 Fahrzeugen. Um kurz nach 04:00 Uhr kam es zu einer Serie von PKW-Bränden. Betroffen war nach Angaben von Polizei und Feuerwehr der Bereich von der Straße “Am Dickelsbach” bis zur Straße ...
  • 314
    0

    Heute Nacht gegen 4 Uhr wurden Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Einkaufsstraße in Duisburg Neudorf durch einen beißenden Geruch geweckt. Schnell stellte sich heraus, das es im Haus brannte. Die alarmierte Feuerwehr löschte ein Feuer, welches durch einen defekten Sicherungskasten im Keller verursacht wurde. Zu Schaden kam niemand. Die Straße war mehrere Stunden gesperrt.   ...
  • 328
    0

    Die Feuerwehr rückte am Sonntagabend (9.Dezember) um 18.00 Uhr zu einem Brand auf der Wilfriedstraße in Marxloh aus. Dort war in einer leerstehenden Erdgeschoßwohnung Feuer ausgebrochen. Ein Anwohner (42) des Mehrfamilienhauses hatte Rauch entdeckt und die Einsatzkräfte alarmiert. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch Gebäudeschaden von rund 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur ...
  • 547
    0

    Weite Teile Krefelds sind in schwarzen Rauch gehüllt. Ein Großbrand in der Holzhandlung Roeren auf der Mevissenstraße, ist der Grund dafür. Nahe liegende Geschäfte  wurden evakuiert und die Straßen im Umkreis von 2-3 km gesperrt. Verletzte scheint es nicht zu geben, auch der Grund ist längst nicht bekannt. Die Einsatzkräfte sind vor Ort und versuchen ...
  • 239
    0

    Duisburg – Am Sonntagnachmittag (22. April) brannte es gegen 15.15 Uhr in einem Keller eines Hochhauses auf der Husemannstraße in Homberg. Es entstand geringer Sachschaden Um 17.50 Uhr brannte Sperrmüll in einem alten Kassenhäuschen im Schwelgernpark. Zu beiden Bränden rückte die Feuerwehr aus und löschte das jeweilige Feuer. Personen und Gebäude kamen nicht zu Schaden. Die ...
  • 317
    0

    Duisburg – In der Nacht zum Samstag kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Wintgenstraße. Hierbei brannte die Küche der Wohnung vollständig aus. Ein Mieter wurde durch einen in der Wohnung installierten Rauchmelder geweckt und konnte so die Wohnung unverletzt verlassen. Der Brand konnte durch die ...
  • 333
    0

    Gegen 17:30 Uhr wurde der Feuerwehr einen Wohnungsbrand auf der Heerstrasse in Duisburg gemeldet. Auf einem Balkon, einer seit geraumer Zeit leerstehende Wohnung konnte der Brandherd lokalisiert und gelöscht werden. Die darüber liegenden Wohnungen waren bis auf rußgeschwärzte Balkone nicht betroffen. Die Wohnanlage, die zwischen dem Theater am Marientor und dem Platanenhof liegt, wurde von ...
  • 273
    0

    Alsbach (ots) – Die Auslieferungsfahrt einer fabrikneuen Einbauküche endet im Vollbrand. Am Donnerstag (21.) fuhr ein Mercedes Sprinter gegen 08:50 Uhr auf der A 5 in südliche Richtung. Kurz vor der Anschlussstelle Alsbach bemerkte der 39-jährige Fahrer einen starken Leistungsabfall des Motors, so dass er sich genötigt sah, auf dem Seitenstreifen anzuhalten. Kaum angehalten quoll ...
  • 313
    0

    Offensichtlich war der Brand in einer Wohnung der 1. Etage ausgebrochen. Während die Eltern mit zwei Kindern (2 u. 11 Jahre) auf die Straße flüchten konnten, blieb ein 4-jähriger Junge in der Wohnung zurück.
  • 262
    0

    Duisburg – Am Samstag, dem 12.12.2009, gegen 19.40 Uhr, kam es in Duisburg-Meiderich auf der Lösorter Straße in einem Mehrfamilienhaus mit drei Wohnungen zu einem Brand. Ersten Ermittlungen zufolge brannte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an einem Fernsehgerät das Kinderzimmer vollständig aus. Alle Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen, es wurde niemand verletzt. Durch die ...
  • 769
    2

    Image via Wikipedia Geboren in Mülheim an der Ruhr lebe ich nunmehr seit gut drei Jahrzehnten in Duisburg. Auch der Umstand, dass es mich zwischenzeitlich sechs Jahre nach Rheinberg verschlagen hatte, mag nicht viel am ernüchternden Fazit ändern: weit gekommen bin ich nicht. Das macht aber nichts! Denn eine der wichtigsten Lehren, die ich aus ...
  • 434
    0

    Image by ifranz via Flickr Leipzig (ots) – Der Fördertopf der Abwrackprämie leert sich. Nach Informationen der "Leipziger Volkszeitung" (Montag-Ausgabe) sind rund 3,4 Milliarden Euro des 5-Milliarden-Topfes ausbezahlt. Damit haben rund drei Viertel der Antragssteller nach der Verschrottung ihres Altautos die  staatliche Umweltprämie erhalten. Im Ländervergleich profitiert nach Angaben des zuständigen Bundesamtes Bafa das bevölkerungsstärkste ...
  • 396
    0

    Gelsenkirchen – Feldmark – Am frühen Freitagmorgen um 01.40 Uhr kam es zu einem kleinen Brand an der Eingangstür des Vereinsheims der „Hell’s Angels“ am Hördeweg 31 in Gelsenkirchen – Feldmark. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand bereits aus. An der Eingangstür sind im vorderen, äußeren Bereich lediglich geringe Russanhaftungen zu sehen. Die Fachdienststelle ...
  • 258
    0

    Rees- Haldern – Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet ein Holzhaus im Garten des Anwesens in Brand. Im abgelöschten Objekt wurde die Leiche einer 48jährigen Frau aus Rees aufgefunden. Eine 54jährige Frau erlitt leichte Verletzungen und stand unter Schock. Nach ersten Ermittlungen könnte ein technischer Defekt an einer Gasheizung den Brand verursacht haben. Dabei konnte ...
  • 284
    0

    Duisburg (dts) – Für den Brand in Duisburg-Marxloh, bei dem gestern vier Menschen ums Leben kamen, ist ein sechsjähriger Junge verantwortlich. Das teilte heute ein Sprecher der Polizei mit. Nach Ermittlungen der Beamten ging das Feuer zweifelsfrei von einem im Flur des Erdgeschosses abgestellten Sofa aus. Der Sechsjährige habe der Polizei erzählt, dass er an ...