• 730
    0

    Duisburg-Neuenkamp -  Nach einer Luftbildauswertung des Kampfmittelräumdienstes wurde am 16.April an der Essenberger Straße in Duisburg-Neuenkamp eine amerikanische Zehn-Zentner-Bombe aus dem II. Weltkrieg gefunden. Wegen der Größe der Bombe ist eine Evakuierungszone von 500 Metern um die Fundstelle erforderlich Der Kampfmittelräumdienst wird am Mittwoch, 21. April, um 11 Uhr mit der Entschärfung der Bombe beginnen. ...