• 767
    0

    Die Polizei und das Ordnungsamt zogen in den Abendstunden des “Car-Freitag” (2. April) an einem Strang um Raser auszubremsen und Duisburgs Straßen sicherer zu machen. Neben der Geschwindigkeit nahmen die Ordnungshüter aber auch in den Blick, ob Fahrer die erforderliche Erlaubnis haben, verkehrstüchtig sind, Autos unzulässig umgebaut wurden oder noch ausstehende Forderungen der Stadt Duisburg ...
  • 566
    0

    In Uniform und mit Zivilwagen waren Polizisten am vergangenen Wochenende (12./13./14. März) vor allem im Duisburger Norden unterwegs, um Verkehrsrowdys zu stoppen. Am Samstagabend (13. März) gegen 23:40 Uhr wollte ein 19 Jahre alter Fahranfänger im Mercedes einem weiteren, noch unbekannten, Autofahrer zeigen, dass er der Schnellere ist. Beide lieferten sich ein Beschleunigungsrennen auf der ...