• 234
    1

    Der ehemalige Vorsitzende des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Bert Rürup, hat vor negativen Folgen für die Konjunkturentwicklung gewarnt
  • 243
    1

    Bonn (ots) – Bonn/Berlin, 26. März 2010 – Der Wirtschaftswissenschaftler Bert Rürup kritisiert die von der Bundesregierung gegebene Rentengarantie. In der PHOENIX-Sendung UNTER DEN LINDEN SPEZIAL (Ausstrahlung heute, 22.15 Uhr) sagte Rürup: "Die Rentengarantie ist natürlich aus der Sicht der Rentner verständlich. Aber das bedeutet, dass in diesem Jahr das Rentenniveau steigt, wenn die Löhne ...
  • 248
    1

    Köln (ots) – Köln. Der Ex-Wirtschaftsweise Bert Rürup kritisiert den Vorschlag von Kanzlerin Angela Merkel. Sie möchte zur Lösung der Griechenland-Krise den Internationalen Währungsfonds (IWF) zur Hilfe holen: "Das ist in meinen Augen eine schlechte Lösung", sagte Rürup dem Kölner Stadt-Anzeiger (Freitagausgabe). Und zwar aus zwei Gründen:"Zum einen ist der Euro immer auch ein politisches ...
  • 205
    0

    Köln (ots) – Der Gesundheitsökonom Bert Rürup hat die Bundesregierung im Zusammenhang mit der Einführung von Zusatzbeiträgen scharf kritisiert. Die Zusatzbeiträge seien lediglich der Einstieg in die von der CDU angestrebte Einführung einkommensunabhängiger Kopfpauschalen. Eine solche Umstellung sei zwar richtig, mache aber einen Sozialausgleich für Einkommensschwache in Höhe "von mindestens 25 Milliarden Euro pro Jahr" ...
  • 228
    0

    Saarbrücken (ots) – Der Finanzexperte und frühere Regierungsberater Bert Rürup bewertet die schwarz-gelben Reformpläne für das Gesundheitswesen grundsätzlich positiv. "Dass die künftige Koalition eine weitgehende Abkopplung der Kassenbeiträge von den Lohnkosten plant, ist ein Fortschritt", sagte Rürup der "Saarbrücker Zeitung" (Sonnabend-Ausgabe). Die angepeilte regionale Differenzierung bei den Beiträgen, auf der insbesondere die CSU besteht, nannte ...
  • 227
    0

    Düsseldorf (ots) – Der ehemalige Wirtschaftsweise und Regierungsberater Bert Rürup hat gefordert, dass der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung deutlich steigen muss. “3 Prozent für die Arbeitslosenversicherung sind definitiv kein nachhaltiger Beitragssatz. Ein nachhaltiger Beitragssatz läge wohl über 4 Prozent”, sagte Rürup der “Rheinischen Post” (Donnerstagausgabe). Er fügte hinzu: “Der Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung ist vor dem Hintergrund ...